BLD-Vorstand tagt bei der Presse Vertriebs Gesellschaft

 

Am 17.02.2016 tagte der Vorstand des Bundesverbandes der Lotto-Toto-Verkaufsstellen Deutschland e.V. im Hause der Presse Vertriebs Gesellschaft  in Frankfurt am Main. Nach der internen Vorstands-Sitzung, die u. a. mit Vertretern der Firma Philip Morris die Problematik des illegalen Zigarettenschmuggels sowie den Vertrieb von E-Zigaretten zum Gegenstand hatte, konzentrierte sich der Nachmittag auf die Möglichkeiten und Chancen der aktiven, produktspezifischen Verkaufsförderung im Presse-Sortiment. Es wurde vielsprechende Ideen entwickelt, deren Realisation innerhalb der nächsten Wochen konkret geprüft werden soll. Zudem wurde vereinbart, den offenen, marktorientierten und konstruktiven Dialog zu intensivieren.

 

BLD Vorstandssitzung

Hintere Reihe von links: Roland Klöß (Geschäftsführer PVG), Rolf Korell (2. Vorsitzender Lotto Rheinland-Pfalz), Markus Meier (Beisitzer BLD), Hermann Teckenburg (Ehrenvorsitzender BLD). Vordere Reihe von links: Günther Kraus (Geschäftsführer BLD), Gabriele Grasser (2. Vorsitzende BLD), Tobias Fraas (Schatzmeister BLD), Udo Schlaghecken (Geschäftsführer PVG).

 

Autor: 18.02.2016

 

zur Übersicht

 

 

icon_start_mitglied

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied bei uns und profitieren Sie von unserer starken Gemeinschaft!

icon_news_weiter

 

 

Unsere Leistungen

Der BLD bündelt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Gesetzgeber, Lieferanten und Lottogesellschaften.

icon_news_weiter

Seite empfehlen